Results tagged “Wurst”

Mein Hund Barolo feiert Geburtstag, indem er das wundersame Gebilde, das plötzlich vor seiner Nase steht, zuerst kurz beschnuppert und dann zur Sicherheit auffrisst (Filmdokument hier). Man kriegt schließlich nicht jeden Tag einen Wursthund zum Geburtstag, und auch, wenn man nicht genau weiß, was das sein soll, Geburtstag, so bekommt man doch die Ahnung, dass es etwas Angenehmes ist, zumindest das Feiern, denn dass die Knochen zunehmend zu schmerzen beginnen, ist ja ein schleichender Kolateralschaden, uns allen bekannt.

Um die Wurst

Kolumnen Kurier Freizeit • 20. February 2010
Mein Hund Barolo nimmt das Stück Wurst mit spitzen Lippen. Er schaut mir, bevor er herzhaft zubeißt, tief in die Augen, als wollte er fragen: Kein Trick? Ich schaue dann knapp an ihm vorbei, weil dann fühlt sich der Hund nicht so beobachtet, und flöte, Trick, wieso Trick?
1

Tags

Archiv

Suche

About

Auf dieser Seite seht Ihr die letzten Barolo-Kolumnen aus dem Freizeit-Kurier.
Ihr hört die Songs, über die der Hund Barolo berichtet.
Ihr seht Bilder, auf denen der Hund zeigt, wo er sich gerne aufhält.
Und Ihr könnt ins Archiv hinuntersteigen und nach Geschichten suchen, die früher stattgefunden haben.
Die Seite ist neu, sozusagen im Probebetrieb. Sie wird mehr und mehr wachsen, Bilder und Töne zeigen, Tipps geben - und immer für eine Überraschung gut sein.